Weihnachten, Neues Jahr und Jahresvorsätze

Ich weiß, ich bin um eine Woche zu spät mit den Weihnachtswünschen, aber: Frohe Weihnachten im Nachhinein! Hoffentlich hatte jeder besinnliche Tage mit seiner Familie und seinen Freunden.

Bei mir war es stressig, ich bin zu einigen gravierenden Erkenntnissen gekommen und habe zusätzlich neue Prioritäten für das Jahr 2018 gesetzt.

Zwei Projekte zur gleichen Zeit sind halt nie etwas Gutes, also werde ich mich ab heute vollkommen auf Narzissa konzentrieren und Kapitel für Kapitel fertig schreiben.

Weitere Informationen kommen die Tage, aber jetzt wünsche ich allen ein frohes neues Jahr 2018 und an guaden Rutsch!

Liebste Grüße,

Vukova

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: