Motivationskämpfe

Wie motiviert man sich selber, nachdem man schon eine Geschichte fertig gestellt hat, aber man noch eine schreiben möchte? Nichts hat funktioniert. Ich habe alles versucht.

Habe mir eingeredet, wenn du schreibst, bist du bald fertig. Wenn du an dieser Story weitertippst, kannst du dich ans Überarbeiten der anderen Fanfiktion machen. Aber, nein, hat nicht geholfen. Sogar die Motivierung meiner guten Freundin H. hat nicht gewirkt. Vorher haben ihre Drohungen geholfen und ich hab sofort wieder mit dem Schreiben losgelegt, aber jetzt. Ich bin ausgelaugt.

Dann kam H. und mir die Idee: Warum tun wir uns nicht gegenseitig weh? Wir nehmen uns etwas weg, wenn wir die Abgabetermine am Sonntag nicht einhalten oder zu wenig geschrieben haben.

Zuerst muss man wissen: H. und ich sind Geizhälse, Geld wird gehortet, man wirft es nicht unnötig aus dem Fenster. Tja, und das war das Stichwort. Wenn wir bis zum 24.09.2017 nicht drei Szenen fertig geschrieben haben, müssen wir € 5,00 in unsere „Du hast abgekackt Cocktail-Kasse“ einzahlen. Zwar verlieren wir das Geld nicht wirklich, aber es tut weh nicht jederzeit an dieses Geld greifen zu können, vor allem weil es dann uns beiden gehört und nur gemeinsam ausgegeben werden darf.

€ 5,00 sind viel. Man könnte einen Café Latte im 1. Bezirk schlürfen. Fünf Cheeseburger essen. Mit zwei fünf Euroscheinen gleich ein paar Schuhe, mit fünfzehn Euronen sogar noch mehr Sachen.

Es gibt kein Erbarmen, wenn ich es bis Sonntag nicht geschafft habe drei ganze Szenen zu schreiben, darf bzw. muss ich blechen. Das gefällt weder H. und noch weniger mir.

Wir sind jung und brauchen das Geld. Aber wer nicht will muss spüren wie weh es tut, wenn man nicht schreiben will. So wird es jetzt jeden Sonntag laufen.

Pech gehabt.

Wölfische Grüße,

M. Vukova

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: